+39_342_1427879   info@air-fashion.com    
           
   Ihre Währung

    Melde mich  

  WARENKORB


 FASHION BLOG


 NEWS   TRENDS, MODEKOLLEKTIONEN & MODESCHAUEN   MODE-LIFESTYLE   MARKEN UND DIE GESCHICHTE DER MODE
 Schnellsuche 


 MARKEN UND DIE GESCHICHTE DER MODE  


  Zurück zur Liste von Artikeln  

UNGEWöHNLICHE FAKTEN üBER DIE SCHUHE

26-DEC-2017

* Unser Blog air-fashion.com ist keine offizielle Nachrichtenagentur gemäß dem italienischen (EU) Gesetz 62/2011. Sollten die veröffentlichten Nachrichten oder Bilder irgendwelche Urheberrechte verletzen, schreiben Sie uns einfach und sie werden umgehend entfernt.


Die Neuankömmlinge von Damen- und Männer taschen

M*BRC

PIQUADRO

CHIARUGI

THE BRIDGE

BRIC'S

ϟ Erstmals, ein hocher Absatz wurde von den Türken „beherrschten“.

Beim Reiten benutzten sie die hochen Absätze als eigenartige „Sporen“.

ϟ Bis heute, gibt es in Tunesien eine ungewöhnliche, mit Schuhen verbunden Ehetradition. Ein Bewerber schenkt seiner Erwählten die schneeweißen Hausschuhe aus Stoff oder feinem Leder.

Wenn ein Mädchen die geschenkten weißen Hausschuhe und die Handschuhe von gleicher Farbe, die sie sich selbst kauft, anzieht, bedeutet dies, dass sie der Ehe zustimmt.

ϟ Ursprünglich, wurden die Sportschuhe nicht für die aktive sportliche Betätigung erfunden, sondern als ein bequemes „Korsett“, in dem ein verletzter Fuß des Athleten platziert wurde. Dann stellte es sich heraus, dass es sehr bequem ist, in diesem „Korsett“ zu laufen, zu springen

ϟ Ein Paar ins Meer eingeworfen Sportschuhe, wird nicht auf den Grund sinken, sondern mehr als 10 Jahre an der Oberfläche schwimmen.


ϟ In den USA gibt es eine kleine Firma, die sich auf die Verarbeitung von alten, getragenen Sportschuhen spezialisiert. Die Annahmestellen von getragenen Sportschuhen funktionieren im ganzen Land. Alle Teile der alten Schuhe werden verarbeitet: aus umgeschmolzenen Sohlen werden Sporttracks hergestellt, verarbeitet Stoff wird für Lehr-Basketballplätze verwendet.

 ϟ Bis 1988 in Japan wurden die Soldatenstiefel in verschiedenen Räumen aufbewahrt: die linken im einen und die rechten im anderen. Dies wurde getan, um Diebstahl zu verhindern.


ϟ Die berühmte Sängerin Madonna sammelt seit vielen Jahren die Schuhe. In der Sammlung der Sängerin gibt es viele Trittchen, Knöchelstiefel, Stiefel und Sportschuhe, die sie nie beschuh hat.



 



 


ϟ Der rechte Schuh des Rechtshänders wird sich abnutzen viel schneller als der linke.


ϟ Zu Zeiten alten Inkas, wenn ein junger Mann und ein Mädchen die Schuhe miteinander tauschten, bedeutete dies, dass sie geheiratet hatten.



* Unser Blog air-fashion.com ist keine offizielle Nachrichtenagentur gemäß dem italienischen (EU) Gesetz 62/2011. Sollten die veröffentlichten Nachrichten oder Bilder irgendwelche Urheberrechte verletzen, schreiben Sie uns einfach und sie werden umgehend entfernt.



Kommentare

Name
E-mail
Kommentartext



 Zurück zur Liste von Artikeln  

Reisetaschen, Truhen, Koffer und Trolleykoffer - die Geschichte und die modernen Trends
09-JAN-2024

Die Geschichte der Absatzschuhe vom Mittelalter bis heute
12-DEC-2023

Tanzschuhe
13-OCT-2023

KOMBINIEREN SIE IHRE TASCHE MIT IHREM COLOR-BLOCK OUTFIT
11-MAR-2023








Italiano     English     Русский     Deutsch     Español     Français

© Copyright AIRFASHION 2012-2023 | Alle Rechte vorbehalten. Die vollständige oder teilweise Reproduktion von Bildern ohne schriftliche Genehmigung ist untersagt.
D’Addazio S.r.l.s. & Via Roma SN - 64011 Alba Adriatica (TE) - Italy
Tel.: +39_342-_1427879, +39_0861-_751297; Fax: +39_178-_2710534 info@air-fashion.com
P.Iva IT02028150676 - iscriz. alla camera di commercio N° REA TE-173257 PEC: daddazio.srls@pec.it

Wenn Sie diese Website weiter durchsuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um den Zugriff auf das Kontrollfeld auf der Website zu erleichtern.
Für weitere Informationen und um die Einstellungen Ihres Browsers in Bezug auf Cookies zu verwalten: Lesen Sie hier. Lesen Sie Privacy