Ihre Währung

Eingeben Melde mich

  WARENKORB


 FASHION BLOG


 NEWS   TRENDS, MODEKOLLEKTIONEN & MODESCHAUEN   MODE-LIFESTYLE   MARKEN UND DIE GESCHICHTE DER MODE
 Schnellsuche 


 MARKEN UND DIE GESCHICHTE DER MODE  


  Zurück zur Liste von Artikeln  

MODEMARKEN - TOD'S

04-OCT-2015


Die Neuankömmlinge von Damen- und Männer taschen

Armani Exchange

Armani Exchange

Armani Exchange

Braccialini

THE BRIDGE

Die Modische Brande ebenso wie Wein, je älter sie, je reicher ihre Geschichte und je mehr Mythen und geheime Technologien der Produktion, desto mehr wertvoll und erwünscht sie als andere.
Die Geschichte von Marke Tod‘s begann fast einem Jahrhundert her in der italienischen Region Marche. Ebenso wie alle lebenstreuen Wichtigkeiten, es war und bis heute ist ein Familiengeschäft. Alles begann mit einer kleinen Schuh-Werkstatt, die in den 1920er Jahren brachte ein Schuhmacher Filippo Della Valle in Gang, in den 40er Jahren erweiterte sein Sohn Dorino die Produktion bis in die Betriebsmaßstäben und in den 70er Jahren ersetzte Diego Della Valle, dank derem die Marke sich weltweit berühmt machte.
Alle Luxusmarke haben irgendwelche Sachen, die ihnen Beliebtheit und Erkennbarkeit gebracht haben: Louis Vuitton – ein eleganten quadrillierten Stoff mit der LV Logotype, Hermes – exklusive Reiten Accessoires, Dior – ein Parfüm und Lady Dior Handtasche, wenn es um Tod‘s geht,  kann man nicht über die legendären Gommino Mokassins vergessen.

 

Die ersten Gommino wurden im Jahr 1978 hergestellt auf der Grundlage der Schuhe für die Rennfahrer, zur Bequemlichkeit des Fahrens wurde die Sohle mit spezifischen Dornen bedeckt. Seitdem, sind 133 Dorne von diesen Mokassins die Visitenkarte der Tod‘s Marke.

Ohne ihre Traditionen zu verraten, setzt Tod‘s bis heute aktualisierte, aber die bisherige Eleganz, Komfort, Qualität und Form erhaltene berühmte Gommino in jedem ihrer Kollektion produzieren fort. Von Saison zu Saison variieren die Farben, Materialen und Behandlung der Waren, aber von allen beliebte Formenklassik und kultige Dornen gleich bleiben.

Einer der ersten Fans der Marke Tod’s war die unvergleichliche Prinzessin Diana, deren Stilgefühl und englische Selbstbeherrschung in den Kollektionen der italienischen Marke aufs beste reflektiert wurden. Auf der Erfolgswelle, begann das Unternehmen sein Sortenverzeichnis zu erweitern und wunderschöne Kollektionen von Taschen und Gürtel herzustellen. Der Name der berühmten D-bag Tasche – ist die Verbeugung vor den hingeschiedenen Lady D.
Prinzessin Diana oft eine D-bag Tasche und Gommino Mokassins im täglichen sanften Look verwendete.



Interessanterweise, dass die Herzogin von Cambridge Kate Middleton setzte die Liebe der britischen Königsfamilie zur italienischen Marke Tod’s fort. Kate wird die zweite Diana genannt, unter anderem aufgrund des einwandfreien Schicks, ist sie die Stil-Ikone für Mädchen auf der ganzen Welt geworden. Die perfekte Kombination von der Klassik, Eleganz und Komfort.


(Die erneute D-bag von Tod‘s ergänzt perfekt den Casual-Look von Herzogin Kate)


Tod‘s ist von vielen Prominenten geliebt, was zum wiederholten Male die Aktualität und die Qualität der Marke beweist. Und das its die Gegenliebe! Im Jahr 2009 hat Tod‘s ein neues Kunstwerk erzeugt – eine G-bag, die Person ihrer Werbekampagne wurde die Schauspielerin Gwyneth Paltrow. Die geräumige und stilvolle G-bag wurde sofort ein Bestseller unter den gewöhnlichen Kunden (mit der Kaufkraft von $825) und den Staren.



Die Schauspielerin Kate Winslet, Julia Roberts, Halle Berry und die Ehefrau vom Französischen Präsident Carla Bruni-Sarkozy sprachen die G-Tasche tüchtig zu. Katherine Heigl und Freida Pinto wollte die grellen Farben und das Lackleder – in der weiten Tod‘s Linie alles gefunden werden kann.
Im Jahr 2012 die Person der Tod‘s Werbekampagne wurde zweimal die Schauspielerin Anne Hathaway, die ein großer Fan der italienischen Marke ist. In modischer Herbst-Winter Saison hat die Marke die Kollektion im Stil der femme fatale (eine fatale Frau) präsentiert, in der Früh-Sommer Saison ist der Look sanft, lüftig und fraulich geworden. Anne teilte ihre Eindrücke von den Kollektionen: „Diese Taschen werden Sie nie im Stich lassen. Mit der Zeit werden sie nicht älter, sie werden nur besser, ebenso wie eine Frau.“

Tatsächlich, die Klassik ist immer in Mode, besonders, wenn sie mit der Qualität und Komfort kombiniert ist. Tod’s kann diese Eigenschaften wie durch ein Wunder kombinieren und mit Einzigartigkeit und Stil ergänzen, jahraus mit Modetrends Schritt halten und der traditionellen Bündigkeit folgen.
Und vergessen Sie nicht: wichtig ist nicht, was draußen ist, aber was an den Futter ist. Je freier ein Mensch, desto einfacher seine Kleidung.





Kommentare

Name
E-mail
Kommentartext



 Zurück zur Liste von Artikeln  

Ein vergessenes, aber wichtiges Accessoire - ein Sonnenschirm
07-AUG-2021

Omas Brust: modische Accessoires aus den 60er Jahren und moderne Trends.
05-AUG-2021

ARMANI EXCHANGE – TASCHENKOLLEKTION HERBST/WINTER 2020-2021
30-SEP-2020

KOMBINIEREN SIE IHRE TASCHE MIT IHREM COLOR-BLOCK OUTFIT
11-MAR-2020








Italiano     English     Русский     Deutsch     Español     Français

© Copyright AIRFASHION 2012-2022 | D’Addazio S.r.l.s. & Via Roma SN - 64011 Alba Adriatica (TE) - Italy
Tel.: +39_342-_1427879 Fax: +39_178-_2710534 info@air-fashion.com
P.Iva IT02028150676 - iscriz. alla camera di commercio N° REA TE-173257 PEC: daddazio.srls@pec.it

Wenn Sie diese Website weiter durchsuchen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um den Zugriff auf das Kontrollfeld auf der Website zu erleichtern.
Für weitere Informationen und um die Einstellungen Ihres Browsers in Bezug auf Cookies zu verwalten: Lesen Sie hier. Lesen Sie Privacy